Donnerstag, März 10, 2016 JUICY SHAKER — Zwei-Phasen Lippenöl mit strahlender Farbe

 

Es ist Zeit, an den Konventionen zu rütteln …

        Gamme-aplicateur    

Umwerfend!

Lancôme präsentiert Juicy Shaker

Nach Juicy Tubes, dem Kultgloss aus dem Jahr 2000, stellt Lancôme nun Juicy Shaker vor. Mit einer großen Portion guter Laune und einem Cocktail aus Innovationen rüttelt er an den Konventionen der Make-up-Welt.

Was ist es, das Gute-Laune-Rezept von Juicy Shaker? Man nehme eine absolut neue „Shake-it“-Geste, mische sie mit einer überraschenden Zweiphasenformel aus Pigmenten und pflegenden Ölen, addiere einen einzigartigen Applikator und heraus kommt ein Make-up-Ergebnis, das transparente, leuchtende Farben von individueller Intensität mit einem sanften, satinartigen Glanz verbindet. Kurz, ein neues Lippenerlebnis in einem spielerischen und zugleich schicken kleinen Shaker.

Warum Juicy Shaker so Lancôme ist …

Juicy Shaker erinnert an zwei ikonische Produkte der Marke: erstens den Shaker. Einen der kostbaren Lippenstifte, die der Gründer von Lancôme, Armand Petitjean, in den ersten Jahren des Hauses entwickelte. Dieser Lippenstift mit seiner für damalige Zeiten avantgardistischen Silhouette entstand im Jahr 1946, als sich Cocktails zum Symbol für Glamour etablierten. Dieser besondere Lipstick inspirierte sowohl den Namen als auch das Konzept vom heutigen Juicy Shaker. Zweitens sind es natürlich die Juicy Tubes von Lancôme, ein Lipgloss mit Kultstatus. Oft kopiert, doch nie erreicht, warf er im Jahr 2000 durch seine spielerische Seite, seine einfache Anwendung und seine spritzigen Aromen die Regeln des Make-ups um. Und nun Juicy Shaker – eine Mischung aus Tradition und Innovation.

Lemon-explosion  

Glänzender Farbeffekt und eine federleichte Textur: das überraschende Erlebnis der Zweiphasenformel

 Farbe, Glanz, Sinnlichkeit und Komfort … Juicy Shaker verbindet, was bisher unvereinbar schien.

Eine wahre Meisterleistung, die auf der Originalität der Formel beruht: Dank der erstaunlichen Zweiphasentextur kann Juicy Shaker die Brillanz und den Komfort eines Öls mit der Intensität von Farbpartikeln verbinden. Er schenkt den Lippen mit nur einem Farbtupfer Glanz und den Pflegeeffekt eines Öls, jedoch ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen.

Phase 1: eine gelungene Mischung aus seidigen Ölen

Das Geheimnis der zarten Konsistenz von Juicy Shaker liegt in den vier kostbaren Inhaltsstoffen: Öle mit komplementärer Wirkung lassen die Lippen im Handumdrehen glatt und voll erscheinen. Die Textur scheint mit den Lippen zu verschmelzen. Das Finish: Juicy Shaker verleiht ihnen ein umwerfendes Strahlen.

  • Pfirsichkernöl, für weiche, gepflegte Lippen.
  • Süßmandelöl, für geschmeidige Lippen.
  • Moosbeerenöl, wirkt anti-oxidativ, schützt und frischt den Säureschutzmantel der Haut dank eines hohen Gehalts an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren auf.
  • Wildrosenöl, regeneriert und beruhigt.

Phase 2: eine Mixtur aus Pigmenten

Dank der originellen Zweiphasenformel verbindet Juicy Shaker Tragekomfort und den Farbeffekt fein dosierter Pigmente in den verschiedensten leuchtenden Farben und in einer individuell aufbaubaren Intensität.

Ein streuender Wirkstoff verteilt die Pigmente beim Schütteln der Textur gleichmäßig. So lässt sich Juicy Shaker homogen auf den Lippen auftragen.

Das Ergebnis: Einmal „geshaked“ hüllt Juicy Shaker die Lippen in einen leuchtenden Farbmantel. Und wenn’s etwas mehr Farbe sein soll? Einfach mehrmals auftragen bis zur gewünschten Farbintensität.

  P-Mangoes-Wild  

Ein Applikator mit überraschendem Effekt

Lancôme erfindet seinen ersten Schwämmchen-Applikator für die Lippen: ein spielerisches Instrument mit einer angenehm geschmeidigen Haptik … Zusammen mit der exklusiven Formel von Juicy Shaker wird er zum Inbegriff der Sanftheit, um die Lippen zu verwöhnen und sie zart zu pflegen.

Wie ein luftiges Schwämmchen nimmt er genau die richtige Menge für eine einfache und intuitive Anwendung auf. Zudem schmiegt sich seine konische Form perfekt an die Lippenkontur an. Im Handumdrehen hinterlässt dieser neuartige Applikator glänzende Farbe auf den Lippen. Dabei lässt sich die Farbintensität ganz nach Belieben variieren, ohne dass die Lippen überladen wirken. Der Lipgloss wird entweder tupfend auf die Lippenmitte gegeben, um sie mit einem reizvollen Farbakzent aufzupolstern oder für ein homogeneres Ergebnis auf die gesamten Lippen aufgetragen.

Jede Anwendung wird zum farbenfrohen Lippenstreicheln.

Eine köstliche Farbpalette

13 Töne, 13 Fashion Statements … und 13 verschiedene unwiderstehliche Düfte.

Die Juicy Tubes haben mit ihren frechen Aromen Frauen in der ganzen Welt begeistert. Und auch Juicy Shaker duftet lecker-fruchtig nach purer Lebensfreude … und jeder Farbton hat seine eigene Note, Überraschung garantiert.

  Die Star-Nuancen?   Mangoes Wild, ein Orange-Rosa mit Mangoduft ist die Lieblingsnuance von Lily Collins   Berry in Love, ein Rosa-Violett als Liebeserklärung an die Brombeere: die erste Wahl von Lupita Nyong’o ... Aber auch Cherry Symphony, ein lebendiges Rot mit Kirschnoten, Apri-cute, ein sonniger Orangeton mit Aprikosenduft und Lemon Explosion, ein quirliges Rosenholz mit dem lebendigen Aroma von Energy Drinks haben das Potential zum It-Piece.   image007      

Die Kampagne

Wer könnte das spritzig-frische und freche Lipgloss besser verkörpern als zwei Musen, die ebenso fröhlich und verspielt sind: Lupita Nyong’o und Lily Collins mit ihrem zügellosen Strahlen, fotografiert von dem Star-Duo Mert Alas und Marcus Piggott.

Mit ihren Lieblingsfarben Berry in Love und Mangoeswild wagen Lupita und Lily eine Pose mit Biss.

Sich immer wieder über die Konventionen hinwegsetzen … Mehr als ein Lipgloss, eine Statement. Das ist der Geist von Juicy Shaker.

    Gamme